Häkeln

Starfish….

Mir gefallen ja ausgefallene Dinge mit tollem Muster. Zumindest sollte es aber eins von beidem sein. Und an sowas sitze ich im Moment…

Nachdem ich mich endlich auf ravelry.com angemeldet habe, sind mir sofort gefühlte tausend schöne Dinge ins Auge gesprungen. Da ich nicht genau wusste nach was ich suchen sollte (und noch so ein tolles Baumwollgarn rumliegen hatte), habe ich mich für die „Starfish-stole“ von Jill Wright entschieden.

Auf den ersten Blick ein einfaches Muster, dann aber doch viel Kleinarbeit. Im Prinzip müssen immer nur Luftmaschen gehäkelt werden. Es kommt mir ein bisschen so vor als würde ich stundenlang häkeln aber keinen Fortschritt sehen…. Aber was bisher geschafft ist sieht doch schon ganz gut aus….

Detailaufnahme
Detailaufnahme

Wenn man die Anleitung nun mit dem Bild vergleicht, sieht man dass ich den ersten Abschnitt auch noch falsch gehäkelt habe…. Da ich dies aber erst viel zu spät bemerkt habe, bleibt das jetzt einfach so. Soll so sein. 😉

Mal gespannt ob ich den Schal, oder besser, die Stola jemals fertig bekomme. 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s