Anleitungen · Häkeln

[Anleitung] Einfache Schlafmaske häkeln

Mein Lieblingsmensch hat seit kurzer Zeit einen neuen Job, bei dem er im Schichtsystem arbeiten gehen muss. Um ihm bei der Umstellung ein bisschen zu helfen, habe ich ihm ein kleines Starter-Kit gebastelt. Der Inhalt waren Ohrstöpsel, Kaffee, was zum Naschen und eine selbstgemachte Schlafmaske. Letztere war wirklich schnell gemacht, alles was man braucht ist:

  • Dickes Baumwollgarn (z.B. SMC Catania Grande)
  • Häkelnadel Gr. 4
  • Ein Rest Fleecestoff (ca. 21x11cm)
  • Breites Gummiband (ca. 38cm)
  • Nadel und Faden zum Vernähen, alternativ eine Nähmaschine

schlafmaske2

  • Als erstes macht ihr nun einen Fadenring, in den ihr 12 Stäbchen häkelt. Ihr verbindet das 1. und 12. Stäbchen mit einer Kettmasche.
  • In der nächsten Runde häkelt ihr in jede Masche zwei Stäbchen. Wieder schließt ihr die Runde mit einer Kettmasche. (24 Maschen)

schlafmaske1

  • In der nächsten Runde verdoppelt ihr jede zweite Masche. Schließt die Runde mit einer Kettmasche. (36 Maschen)
  • Nun fangt ihr eine weitere Runde an, häkelt aber nur je 2 Stäbchen in die ersten beiden Maschen. Faden abschneiden. Fertig ist die erste Seite der Maske. Nun das ganze wiederholen um die zweite Seite zu häkeln.
  • Wenn ihr am Ende angekommen seid, den Faden nicht abschneiden! Legt die beiden Teile jeweils an den 4 letzten Stäbchen aneinander und beginnt beide Teile zusammen mit festen Maschen zu umhäkeln. Zum Schluss verbindet ihr die entstandene Lücke. Ich hoffe mein Schaubild macht es etwas verständlicher:

schlafmaske-detail

Nachdem ihr die Fäden vernäht habt, müsst ihr nun den Fleece auf eine Seite nähen. So ist die Maske angenehmer zu tragen und auch undurchlässiger für Licht. Ich habe es mit der Hand genäht, aber natürlich könnt ihr es auch mit einer Nähmaschine machen. Den überstehenden Stoff dicht an der Naht abschneiden.
Danach nur noch das Gummiband an beide Seiten nähen.

schlafmaske3-1

Fertig ist die Maske! Natürlich können die Farben noch nach belieben angepasst werden. Oder wie wäre es mit Filzaugen auf der Vorderseite der Maske? Für meinen Freund habe ich auf Schnickschnack verzichtet, da er es lieber weniger kitschig mag.

Was mich jedoch nicht vom Benutzen der Schlafmaske abhält….. 😉

schlafmaske3
Gute Nacht!

 

Advertisements

Ein Kommentar zu „[Anleitung] Einfache Schlafmaske häkeln

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s