Anleitungen · Häkeln

[Anleitung] Kleeblatt aus Schwammgarn häkeln (St. Patrick´s Day)

shamrock-titleGood Luck to the Irish!

Am 17. März ist St. Patrick´s Day, der wichtigste Feiertag in Irland. Kein anderer nationaler Feiertag wird in so vielen unterschiedlichen Ländern der Welt gefeiert wie der Tag zu ehren des Schutzheiligen der Iren. Das traditionelle Symbol ist das dreiblättrige Kleeblatt. An diesem soll der Bischof Patrick den Iren die heilige Dreifaltigkeit erklärt haben. Inzwischen hat sich das Kleeblatt zum Glückssymbol für alle Iren entwickelt.

Hier eine Anleitung, wie ihr aus dem neuen Garn „creative bubble“ von Rico Design euer eigenes Glückskleeblatt häkeln könnt. Im Prinzip könnt ihr das fertige Stück auch zum Spülen bennutzen, das ist nämlich das besondere an diesem Garn. 🙂

Also, seid ihr bereit? Noch nicht zu tief ins Guinnes geschaut? Gut, dann geht es los!

Ihr braucht:

  • creative bubble von Rico Design in Grün
  • Häkelnadel Stärke 4
  • Stopfnadel zum Vernähen

shamrock1

Und so geht´s:

Es wird in Runden gehäkelt, ohne Wenden

Blätter:

1. 4 LfM anschlagen, mit einer KM verbinden
2. 6 FM in den Luftmaschenring = 6 M
3. 2 FM in jede M = 12 M
4. jede 2. M verdoppeln = 18M
5. 1 FM in jede FM = 18M
6. Abmaschen, Faden abschneiden
Nun müssen die Schritte 1 bis 5 wiederholt werden. Beim zweiten Mal den Faden nicht abschneiden!

7. Als nächstes müssen die beiden Nippies miteinander verbunden werden. Dazu stecht ihr die erste Masche der neuen Runde einfach in eurem ersten Nippie ein und häkelt von da weiter. Über das Endstück vom ersten Nippie häkelt ihr einfach drüber. Wenn ihr schaut, dass die Endfäden innen liegen, müssen diese nicht unbedingt vernäht werden, da sich das Garn ziemlich verhackt und sich nichts von alleine aufzieht. 😉


8. 1 FM in jede FM (also 1x alles umrunden) = 36 M
9. 1 FM in jede FM  = 36 M10. Jede 11. + 12. M zusammen abmaschen = 33M
11. Jede 10. + 11. M zusammen abmaschen = 30 M
12. Jede 9. + 10. M zusammen abschmaschen = 27 M
13. Jede 8. + 9. M zusammen abschmaschen = 24 M
14. Jede 7. + 8. M zusammen abschmaschen = 21 M
15. Jede 6. + 7. M zusammen abschmaschen = 18 M
16. Jede 5. + 6. M zusammen abschmaschen = 15 M
17. Jede 4. + 5. M zusammen abschmaschen = 12 M
18. 1 FM in jede M = 12 M
19. Abmaschen, Faden abschneiden
Die Schritte 1 bis 19 wiederholt ihr insgesamt 3 mal = 3 Blätter.

Stiel:
1.
4 LfM anschlagen, mit einer KM verbinden
2. 6 FM in den Luftmaschenring häkeln = 6 M
3. 1 FM in jede FM = 6 M, wiederholen bis der Stiel etwa 8 cm lang ist
4. Abmaschen, abschneiden

Jetzt muss alles nur noch zusamen genäht werden.

shamrock4

Fertig ist euer Kleeblatt-Spülschwamm! Darauf jetzt erst mal Guinnes! Wünsche euch allen einen schönen St. Paddys Day!

shamrock5

 

Advertisements

3 Kommentare zu „[Anleitung] Kleeblatt aus Schwammgarn häkeln (St. Patrick´s Day)

  1. Hey!
    Ich bin übrigens wieder in Island 😀
    Doch bis nach Raufarhöfn werde ich diesmal nicht fahren.
    Ich bin etwas im Süden und etwas in Reykjavik und noch in Akureyri. Insgesamt 2 Wochen!

    Die letzten 2 Tage war mega tolles Wetter. Heute ganz mies mitmwahnsinnig Regen, teilweise Schnee und einem unglaublichen Sturm, dass man kaum stehen kann.

    Dein Kleeblatt sieht total witzig aus! Coole Idee 🤗

    LG Andreas

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s